Sonntag, 15 März 2020 11:43

Aktuelle Informationen zum Umgang mit den Corona - Maßnahmen - Update 10 Empfehlung

Covid-19 CDC via Unsplash

27.05.2021

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,
liebe Freunde unserer Tanzschule,
Wir alle hoffen, daß Sie auch ein angenehmes Pfingstfest verleben konnten – wenn auch mit den „zeitgemäßen“ Einschränkungen. Seit gestern liegen die Inzidenzwerte in unseren Unterrichts-Landkreisen unter 100, heute sogar teilweise schon unter 50!!

Hoffentlich bleibt dies jetzt auch so und war nicht etwa dem „meldearmen“ Pfingstfest geschuldet!!! Dann dürfen wir endlich wieder für Sie da sein und unsere Tanzschule wieder öffnen; wenn auch noch nicht sofort für alle. Ganz sicher werden sich als erstes unsere Tanzclubs und Tanzkreise treffen können; danach werden wir alle Kurse, die vom letzten Lockdown betroffen waren, beenden. Allerdings müssen alle Tanzclubs und Kurse unter strikter Einhaltung unseres der neuen Hygiene-Verordnung des Freistaates angepaßten Hygienekonzepts und des vorgeschriebenen Testregimes stattfinden. Entsprechend der Vorgaben der ab Montag gültigen neuen Sächs. Corona-Schutzverordnung bereiten wir die Öffnung unserer Tanzschule vor. Wir werden alle Mitglieder unserer Clubs und Tanzkreise sowie die Kursteilnehmer über den Starttermin ihrer Gruppe informieren. Die Durchführung von TanzVERANSTALTUNGEN wird wohl noch einige Zeit nicht möglich sein; am ehesten können wir (vorausgesetzt es klappt auch mit der Gastronomie) Termine für unsere Samstags-Tanztreffs ins Auge fassen.
Neue Tanzkurse – gleich für welche Alterstufe – beginnen nach der Sommerpause. Sie finden unsere aktuellen Kursangebote dann rechtzeitig hier auf unserer Web Site.

Auf den ersten “Nach-Lockdown” -Tanztreff des Jahres 2021 mit Ihnen freuen sich riesig
Ihre Tanzlehrer
Anne und Michael Bode, Diana Walther und Lutz Richter

 

03.04.2021

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

liebe Freunde unserer Tanzschule,wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von ganzem Herzen ein schönes Osterfest! Wenn auch die Rahmenbedingungen nicht unbedingt erbaulich sind, so hoffen wir doch, daß alle sich die Feiertage so schön und angenehm wie möglich machen werden!!
Wie wir nun alle wissen, haben sich unsere Hoffnungen, daß wir ab dem 12.04. die Tanzschule wieder öffnen und uns auf den Tanzparketts treffen dürfen, in Luft aufgelöst. Auch die neue, seit dem 01.04. gültige, Sächs. Corona-Schutzverordnung läßt dafür leider keinen Spielraum. Aber wir glauben fest daran, daß es bald wieder möglich sein wird, die Tanzbeine zu schwingen.
Wenn man nur wüßte, wann „bald“ ist.......

Auf den ersten “Nach-Lockdown” -Tanztreff des Jahres 2021 mit Ihnen freuen sich riesig,

Ihre Tanzlehrer
Anne Bode, Diana Walther, Michael Bode und Lutz Richter

12.03.2021

Liebe Tänzerinnen und Tänzer unserer Tanzschule,

wir alle sehnen den Tag herbei, an dem wir uns wieder in unseren Tanzgruppen treffen dürfen und unserem Hobby frönen können!
Allerdings halten wir die in der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung des Freistaates Sachsen aufgezeigte Öffnungsmöglichkeit ab dem 22.3. auf Grund der geforderten Vorbedingungen (z.B. Beschränkung der Anzahl der pro Kurs/Tanzclub möglichen Tanzpaare auf 2 Hausstände – Vorlage eines tagesaktuellen Tests) und der bei Überschreitung von auch nur einem der beiden maßgeblichen Inzidenzwerte jederzeit möglichen erneuten Schließung, noch für keine wirkliche und tragfähige Perspektive. Deshalb wollen wir für Sie alle – vorausgesetzt die neue, ab dem 1.4. gültige Corona-Schutzverordnung bringt für uns Tanzschulen wieder Planbarkeit und Berechenbarkeit – ab der ersten Woche nach den Osterferien endlich wieder die Tanzschulpforten öffnen. Zunächst für all unsere Hobbytanzkreise, dann zeitlich gestaffelt auch für unsere vor dem Lockdown begonnenen Tanzkurse, die noch auf ihre Vollendung warten.
Über die Durchführung von Tanzveranstaltungen wie Tanztreffs, Tanzstundenbälle usw. sagt die aktuelle Sächs. Coronaschutzverordnung noch nichts aus – hoffentlich steht in der kommenden etwas (für uns alle positives) drin.
Auf den ersten “Nach-lockdown” -Tanztreff des Jahres 2021 mit Ihnen freuen sich riesig,

Ihre Tanzlehrer,
Anne Bode, Diana Walther, Michael Bode und Lutz Richter

 


 

26.11.2020

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

am Mittwoch wurde der Corona-lockdown bis zum 30.12.20 verlängert. Für die Mitglieder unserer Hobby-Tanzclubs und Tanzkreise bedeutet dies, daß wir uns auch im Monat Dezember nicht zu unseren Tanztreffs sehen können, was wir sehr bedauern. Auch die geplanten und schon terminierten Weihnachts-Tanzabende fallen im Jahr 2020 leider dem Virus zum Opfer! ALLE Tanzkurse für Erwachsene, Jugendliche (Tanzstunden!) und Kinder, die im Zeitraum vom 1.11.20 bis zum Jahresende beginnen sollten, werden verschoben und auf jeden Fall stattfinden; alle getätigten Anmeldungen bleiben verbindlich bestehen. Sobald sich mit einigermaßen Sicherheit abzeichnet, wann wir unsere Tanzschule wieder öffnen dürfen, werden wir alle angemeldeten Kursteilnehmer informieren, wann die unterbrochenen Kurse weitergeführt und die neuen beginnen werden. Dies werden wir selbstverständlich auch hier veröffentlichen. Die neue Kursplanung für das erste Halbjahr 2021 wird wohl erst ab Mitte Januar im Netz stehen können.
Drücken Sie mit uns gemeinsam die Daumen, daß wir ab dem 10.1.21 wieder tanzen können. Die Hoffnung stirbt zuletzt.......

Bitte bleiben Sie alle gesund, damit wir baldmöglichst gemeinsam das Tanzbein schwingen können.

Das Team der Tanzschule Richter wünscht Ihnen allen von ganzem Herzen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021!!!
Anne Bode, Diana Walther, Michael Bode, Lutz Richter

 


 

31.10.2020

Liebe Tänzerinnen und Tänzer, Freunde der Tanzschule Richter,

Heute wurde die Sächs. Corona - Schutz - Verordung vom 30.10.20 veröffentlicht. Obwohl Tanzschulen diesmal nicht explizit genannt wurden, werden wir als Freizeitanbieter leider zum zweiten Mal in diesem Kalenderjahr gezwungen, unsere Tanzschule komplett zu schließen. Dies betrifft ALLE Tanzkurse, Tanzclubs und Tanzkreise, unabhängig vom Alter der Teilnehmer bis zum 30. November. Die jetzt laufenden Jugend-Tanzstunden werden nach dem Ende der verfügten Schließung fortgesetzt. Die Tanzstundenbälle müssen demzufolge ebenfalls verschoben werden. Verschoben werden müssen ebenfalls alle Tanzkurse, die im Monat November neu beginnen sollten.
Leider ist es uns z.Zt. nicht möglich, seriös einschätzen zu können, wann wir unsere Tanzschule wieder öffnen dürfen, Kurse, Tanzclubs und Tanzkreise also wieder stattfinden werden. Aus dem gleichen Grund werden wir die neue Kursplanung auch zeitigstens ab Mitte Dezember veröffentlichen können.
Drücken Sie mit uns gemeinsam die Daumen, daß wir ab dem 01.12. Tage wieder tanzen können. Die Hoffnung stirbt zuletzt.......

Bitte achten Sie alle gut auf Ihre Gesundheit, schließlich soll es ja - kaum zu glauben - außer Corona noch andere Krankheiten geben.

Herzliche Grüße vom Team der Tanzschule Richter,
Anne Bode, Diana Walther, Michael Bode, Lutz Richter

 


 

29.10.2020

Liebe Tänzerinnen & Tänzer, Freunde der Tanzschule Richter,

jeder von uns weiß um die aktuelle Lage des neuen "LockDowns". Wir wissen allerdings noch nicht, wie die genaue Ausprägung in Sachsen ausschauen wird. Sobald und die neue Allgemeinverfügung der Sächsischen Staatsregierung betreffs des zweiten "LockDown" vorliegt, und somit Klarheit besteht, wie es mit dem Tanzunterricht für unsere Kurse und Tanzkreise weitergehen kann, werden wir alle rechtzeitig per Mail oder WhatsApp sowie hier informieren. Von Einzelfragen bitten wir aktuell abzusehen.

Bleibt gesund!
Eure Tanzschule Richter

 


 

14.05.2020

Siehe hier: Wir starten wieder!

 


 

04.05.2020

Liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer,

bei unserer letzten CORONA-Mitteilung waren wir noch voller Optimismus und Hoffnung, Sie alle ab dem 21.4., spätestens aber ab dem 4.5. in unseren Kursen, Clubs und Tanzkreisen wiedersehen zu können und gemeinsam unserer Leidenschaft zu frönen, das Tanzbein zu schwingen. Leider sieht die Realität aber z.Zt. noch ganz anders aus.

Die Corona-Einschränkungen für Tanzschulen sind immer noch in Kraft und es scheint, als ob die Zeit betreffs des Tanzens wie eingefroren ist – wir können weder Tanzkurse noch Club- und Tanzkreistrainig und auch keine Veranstaltungen und Tanzparties durchführen. Schweren Herzens müssen wir an dieser Stelle auch unseren Turniertanzpaaren aller Altersklassen, die sich wie wir schon auf das Tanzturnier am 6.6. gefreut haben, mitteilen, daß diese Veranstaltung nicht stattfinden wird.
Drücken wir gemeinsam die Daumen, daß die Bundesregierung am 6.5. einen Hoffnungsschimmer nicht nur für andere Berufszweige, sondern auch für uns Tanzschulen aussendet und dieser dann zügig von der Sächs. Landesregierung in entsprechend lockernde Verordnungen umgesetzt wird! Unsere Berufsverbände haben mit Presseinfos und Petitionen auf das Dilemma der Tanzschulen hingewiesen und um Genehmigung gebeten, den Tanzschulbetrieb, wenn auch mit Auflagen, wieder aufnehmen zu dürfen.
In dieser für uns so schwierigen Situation haben wir Tanzlehrer der Tanzschule Richter uns besonders gefreut über die vielen Mails, Anrufe und Nachrichten, mit denen Sie uns Ihre Verbundenheit und Unterstützung gezeigt und uns damit Mut und Zuversicht gegeben haben, die schwierige Zeit zu überstehen. Dafür ein ganz großes DANKE!

Bei Änderungen und Neuigkeiten werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

Bitte bleiben Sie uns weiterhin gewogen - und vor allem gesund!!

Für Ihre Treue zu unserer Tanzschule bedanken sich
Lutz Richter, Anne u. Michael Bode, Diana Walther

 


 

17.03.2020

Liebe Tänzerinnen & Tänzer, liebe Eltern,

Eure Gesundheit ist uns wichtig! Lest hier die Maßnahmen unserer Tanzschule zum Corona - Virus.
Wie wir alle den Medien, den Verlautbarungen der Staatsregierung Sachsen sowie den Allgemeinverfügungen der Landkreise entnehmen können, sind nunmehr Maßnahmen in Kraft gesetzt worden, die eine baldige Eindämmung der Corona-Neuinfektionen zum Ziel haben. So sind z.B. Sport- und Freizeitangebote z.Zt. gänzlich untersagt, d.h. unsere Tanzschule kann ihre Kurse, Clubs u. Tanzkreise derzeit nicht durchführen. Im Interesse Eurer Gesundheit werden wir von heute an bis zum 18.4. den Tanzschulbetrieb unterbrechen und wollen ab dem 19.4. wieder für Euch da sein. Bitte schaut aber am 17. oder 18.4. nochmals auf hier vorbei, ob wirklich alles so sein kann wie von uns geplant. Z.Zt. denken wir darüber nach, wie wir die nicht zu realisierenden Tanz-Termine kompensieren können.

Unsere Tanzstundenbälle, angesetzt für den 21.03. in Niederbobritzsch und 03. & 04.04. in Höckendorf, finden ebenfalls nicht statt. Wir haben bereits Ersatztermine. Diese werden den entsprechenden Gruppen noch mitgeteilt. Alle bereits gebuchten Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Die noch ausstehenden Tanzstundentermine werden vor den neuen Tanzstundenballterminen stattfinden. Genaue Informationen geben wir Euch nach den Osterferien.

Bleibt ruhig, achtet auf Eure und die Gesundheit eurer Lieben,
Eure Tanzschule Richter

 

Hier noch ein paar nützliche Links für Euch:
Bundesgesundheitsministerium zu Corona
Robert-Koch-Institut mit näheren Informationen
Maßnahmen zum Infektionsschutz
Verbreitung weltweit

Gelesen 4421 mal

Sie möchten plaudern? Gern!

Persönliche Beratung:
Montag - Freitag: 10 - 12 Uhr

  +49 351 - 64 910 96
 hallo@tanzschulerichter.de


Zusätzlich sind wir parallel zu unseren laufenden Kursen & Clubs für Sie da!

BDT dat 1 adtv

Newsletter

Für exklusive Termine und Neuigkeiten unserer Tanzschule melden Sie sich bitte hier an:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.